Augsburger Str. 61A 86899, Landsberg am Lech
info@mochatouch.com
Tel: 0 8191 979 57 86

Omnichannel Marketing

Die Marketingwelt führt seit einiger Zeit schnelle und große Veränderungen durch. Wir entfernen uns vom Massenzwang Marketing und gehen zu einem personalisierteren Mehrkanal Omnichannel Marketing über, bei dem die Verbraucher über viele Kanäle und Geräte erreicht werden können. Aber können Sie dieser Geschwindigkeit folgen?

Denken Sie an Ihre Mutter, die in der Küche kocht. Sie untersucht neue Rezepte sowohl aus sozialen Netzwerken als auch aus mobilen Anwendungen, teilt sie mit Freunden und erhält Interaktion. Und Sie? Zuerst suchen Sie bei Google nach der Tasche oder dem Flugticket und vergleichen sie dann über mehrere Anwendungen gleichzeitig. Die Kaufentscheidung wird zuerst durch den Preis und dann durch die erhaltende Unterstützung bestimmt.

Wenn die Kaufentscheidung an einem Zeitpunkt, an einem Ort und an einem Gerät aus beginnt und endet, muss Ihr Unternehmen während des gesamten Prozesses eine nahtlose Benutzerkommunikationserfahrung bieten.

Was ist Omnichannel Marketing?

Omnichannel Marketing in seiner einfachsten Form definiert als die nahtlose Integration der Kanäle, Prozesse und Strategien eines Unternehmens, um jederzeit, überall und auf jedem Gerät eine Verbindung zu Verbrauchern herzustellen. Ihre Marke steht über viele Kanäle in ständiger Interaktion mit ihrer Zielgruppe. Sie können ein unverwechselbares Kundenerlebnis mit schnellem Bestellservice und einfachen Zahlungsoptionen erzielen.

Verbraucher möchten jetzt mit dem Unternehmen, welchen sie überprüfen, über ein Geschäft, eine Website, eine mobile Anwendung, einen digitalen Katalog oder soziale Medien kommunizieren. Möglicherweise rufen sie an oder möchten sie über eine App auf ihrem Mobiltelefon erreichen. Alle Kanäle müssen offen und zugänglich sein, damit Ihre Verbraucher in jeder Phase dieser Erfahrung zufrieden sind.

Omnichannel Marketing erhöht die Kundenbindung

Die Zusammenarbeit von Online- und physischen Geschäften ist für die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung von sehr grosser Wichtigkeit. Ihr Kunde möchte in jedem erreichten Kanal, dieselbe Kundenzufriedenheit erleben. Der einfachste Weg besteht darin, ein detailliertes Profil Ihrer Kunden zu erstellen und personalisierte Werbeprogramme auf sie anzuwenden. Da das Feedback Ihrer Kunden auch in einem einzigen Kanal gesammelt wird, können Sie Ihre Kundenbeziehung aufrechterhalten, indem Sie schnell auf Beschwerden oder Vorschläge zurückgreifen. Bei traditionellen und digitalen Marketingprozessen in einem erfolgreichen Omnichannel Marketing Management sind ständige Kommunikation mit dem Kunden, die Verfolgung der Einkaufsprozesse des Kunden und die Erinnerung an den Kunden bei Bedarf sowie die Erstellung einer Kundenkarte ein wichtiger Bestandteil.

Omnichannel Marketing erhöht die Kundenbindung

Was erfordert Omnichannel Marketing?

Erstens ist eine gut ausgebildete Gemeinschaft von Mitarbeitern für Omnichannel Marketing erforderlich. Egal wie stark und kostspielig Ihr Marketing Netzwerk ist. Wenn Sie davon im B2C oder B2B Marketing profitieren möchten, benötigen Sie ein kompetentes Personal. Ihre Mitarbeiter, die sich an den wichtigen Schnittpunkten dieses Netzwerks befinden, sollten den Kunden und das System kennen und in der Lage sein, alle ihre Anforderungen zu erfüllen.

Aus technischer Sicht gesehen, müssen Unternehmen ihren Kunden eine 360-Grad-Kommunikation anbieten:

Mobiltelefon

Smartphones sind Omnichannel, damit Menschen miteinander in Kontakt bleiben können. Das Besondere am Smartphone ist, dass Sie beim Abrufen Ihrer E-Mails telefonieren oder weiterhin Musik hören können, während Sie Wegbeschreibungen abrufen. Omnichannel Marketing funktioniert so ähnlich. 

Omnichannel-Beispiel: Ein Kunde betrachtet ein Produkt über die mobile App eines Unternehmens, benötigt jedoch das Fachwissen eines produkt- oder dienstleistungsbezogenen Vertreters. Der Kunde muss in der Lage sein, auf eine Anruftaste in der App zu tippen und sofort mit einem Kundenvertreter zu sprechen oder zu korrespondieren, um dieses Problem zu beheben, ohne persönlich in den Laden gehen zu müssen. Und dies sollte SOFORT erfolgen.

E-mail

Fast jeder hat eine E-Mail-Adresse. Das Erreichen an Kunden per E-Mail in der heutigen Zeit ist ein absolutes Muss für eine Omnichannel Marketingstrategie.

Der Grund für die Wichtigkeit von E-Mails ist, dass sie erreichbar sind. Jeder mit einem Computer oder Smartphone kann seine E-Mails abrufen.

Omnichannel-Beispiel: Sie können Ihren Kunden Gutscheine anbieten, welche online per E-Mail gesendet werden können. Der Kunde muss lediglich den Barcode oder QR-Code an die Kasse zeigen.

Soziale Medien

Es gibt mehr als zwei Milliarden aktive Benutzer auf Facebook und Hunderte Millionen aktive Benutzer auf Twitter, Instagram und LinkedIn. Es versteht sich von selbst, dass Soziale-Medien-Kanäle ein endloser Strom sind, der das Potenzial hat, neue Kunden zu gewinnen.

Soziale Medien ist ein vielseitiges Tool, mit dem Menschen auf allen digitalen Geräten erreicht werden können. Unternehmen nutzen soziale Medien, um personalisiertere Verbindungen zu ihren Kunden herzustellen. Insbesondere werden zielgerichtete Anzeigen basierend auf Likes, verfolgten Seiten und demografischen Merkmalen erstellt.

Omnichannel-Beispiel: Unternehmen nutzen Soziale-Medien-Kanäle, um für ihre Produkte und Dienstleistungen zu werben. Viele kleine Unternehmen verlosen Geschenke für die, die ihre Beiträge mögen, die Seite verfolgen und die ihre Beiträge mit anderen teilen. In der Teilung muss in jedem Fall ein Link zu einer E-Handelswebseite vorhanden sein, auf der die Benutzer mehr über das Produkt erfahren oder es kaufen können. Hier kommen sowohl das Geschäft als auch die Soziale Medien- und Website-Kanäle ins Spiel. Sie müssen jedem Kunden über diese 3 Kanäle einen perfekten Service bieten.

Webseite

Wenn Ihr Unternehmen derzeit keine Webseite hat (Webdesign Agentur), gibt es einen Bereich, um den Sie sich mehr Sorgen machen als um Omnichannel Marketing! Webseiten sind für heutige Unternehmen unverzichtbar. Es gibt eine Masse, die bequem von ihren Plätzen aus einkaufen möchte. Nach dem Unternehmen im Google sucht, bevor sie zum Vorstellungsgespräch gehen. Wenn sie das Unternehmen dort nicht finden können, dem dann nicht vertrauen. Wenn die E-Handelswebseite nicht richtig funktioniert, diese verlassen ohne einzukaufen.

Gedruckte Materialien

Wir scheinen zu hören, dass Sie überrascht sind. Ja, gedruckte Materialien sind immer noch im Druck und nach wie vor beliebt. Daher ist dies immer noch eine praktikable Option. Es gibt Menschen, die einen Katalog, eine Visitenkarte oder einen Flyer haben möchten, in der die Tätigkeit des Unternehmens (Corporate Identity Design) aufgeführt ist. Es ist einfach, eine E-Mail zu löschen, aber es erfordert doch einige Mühe, gedruckte Materialien wegzuwerfen.

Omnichannel-Beispiel: Das Drucken Ihrer Materialien in einer vielseitigen Umgebung kann durchaus eine entscheidende Rolle in der Marketingkampagne Ihres Unternehmens spielen. Es kann Kunden helfen, das Geschäft zu betreten oder sie auf Ihre Website zu leiten. Unser Grafikteam bereitet Ihnen gerne die richtigen Grafiken für Ihre Marketingkampagne vor.

Was erfordert Omnichannel Marketing?

Letztes Wort

Durch die Schaffung eines kundenorientierten integrierten Systems ist es jetzt einfacher, weniger IT-Support und mehr Effizienz bereitzustellen. Im Omnichannel Marketing Programm können Sie jeden unternommenen Schritt messen, die Rendite analysieren und Ihre Vertriebsstrategien anhand der Interaktion, die Sie über Kanäle erhalten, neu definieren. Sie können größere Gemeinschaften ansprechen, für Ihre Kunden zugänglich sein und Ihren vielseitigen Kommunikationsprozess mit aktuellen Werbeaktionen dynamisch halten.

Unser Team unterstützt Ihr Marketing Team gerne bei der Ermittlung der besten Omnichannel Strategie für Sie basierend auf den Aktivitäten Ihres Unternehmens.

Omnichannel-Marketing in seiner einfachsten Form definiert als die nahtlose Integration der Kanäle, Prozesse und Strategien eines Unternehmens, um jederzeit, überall und auf jedem Gerät eine Verbindung zu Verbrauchern herzustellen

Erstens ist eine gut ausgebildete Gemeinschaft von Mitarbeitern für Omnichannel-Marketing erforderlich. Egal wie stark und kostspielig Ihr Marketing Netzwerk ist. Wenn Sie davon profitieren möchten, benötigen Sie ein kompetentes Personal.

Einen Kommentar posten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.