Augsburger Str. 61A 86899, Landsberg am Lech
info@mochatouch.com
Tel: 0 8191 979 57 86

5 Vorschläge für ein beeindruckendes Logo Design

Ihr Logo-Design ermöglicht es Ihrer Zielgruppe, eine Beziehung zu Ihrer Marke aufzubauen, Sie zu bemerken und an Sie zu erinnern. Ihr Logo ist einer der wichtigsten Bestandteile Ihrer Corporate Identity; daher kann es durchaus schwierig werden, das richtige Design für Ihr Unternehmen zu finden. Ihr Logo Design muss sowohl visuell Aufmerksamkeit erregen, als auch in verständlicher Nüchternheit sein. Außerdem auch ein Logo Design sein, das Ihr Unternehmen sich von den Konkurrenten unterscheidet und zugleich auch einzigartig ist.

Es ist natürlich sehr wichtig zu wissen, welche der vielen Farben, Formen und Schriftarten geeignet sind, die in Ihrem Logo-Design für Ihre Branche und Ihr Unternehmen verwendbar wären. Hier einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Logo nicht nur zu gestalten, sondern auch ein eindrucksvolles und einprägsames Logo zu haben:

Ihr Logo soll die Nachricht erzählen, die Sie geben wollen

Was repräsentiert Ihre Marke? Sind Sie offiziell oder haben Sie einen freundlichen Ansatz? Hat Ihre Marke ein männliches oder ein weibliches Gefühl? Vielleicht haben Sie eine allgemeine Leserschaft oder Sie apellieren an eine spezifischere Nische. Was auch immer Ihre Marke repräsentiert, Sie müssen sicher sein, dass Ihr Firmenlogo die Botschaft richtig vermittelt und repräsentiert.

* Ein kleiner Tipp: Schauen Sie sich Ihre Konkurrenten an. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, wie Sie beim Vorrücken zu unterscheiden haben, sondern auch wo Sie dazwischen liegen können.

Ihr Logo soll ein einfaches Design haben

Wenn Sie Ihre Botschaft noch deutlicher ausdrücken möchten, müssen Sie wissen, dass Ihr Logo-Design einfach und schlicht sein sollte. Aber was genau bedeutet “einfach und schlicht” ? Das Logo-Design Ihres Unternehmens sollte kein Gegenstand eines kunstvolles Design zur Verwirklichung Ihrer Träume werden. Bei erfolgreichen Logo-Designs werden keine komplexen Grafiken verwendet. Denken Sie daran, Sie müssen nur bemerkt und erinnert werden.

Mochatouch Logo Design Beispiel

Die gewählten Farben sollten Ihrer Branche entsprechen

Farbe löst nicht nur die Reaktionen des Unterbewusstseins einer Person aus, sondern wird je nach Individuum unterschiedlich wahrgenommen. Es ist deshalb auch absolut wichtig zu wissen, wie Sie es als Marke wahrgenommen wollen. Dadurch können Sie die Präferenzen Ihrer Zielgruppe ansprechen. Zum Beispiel, grüne und blaue Farben geben ein Gefühl der Ruhe, während wärmere Farben wie rot oder orange einen mutigen oder selbstsicheren Ausdruck haben.

* Noch ein Tipp: Achten Sie auf die Anzahl der zuverwendeten Farben. Die Anzahl der Farben innerhalb des Logodesigns sollte 2 oder 3 nicht überschreiten.

Wählen Sie die Typografie, die Ihre Marke repräsentieren soll

Die verschiedenen Typografien verbreiten, wie auch bei den verschiedenen Farben, unterschiedliche Emotionen und Energien. Die bei der Verwendung Ihres Logo ausgewählten Schriftarten müssen Sie in jedem Fall je nach der Position aussuchen, die von Ihrer Marke repräsentiert wird.

Zum Beispiel, bei der Auswahl der Schriftart aus der Sans-Serif-Gruppe, welche aus gerundeten Linien besteht, fühlt sich mehr unterhaltsam und freundlich an. Diese Schriftgruppe ist für eine medizinische Praxis oder eine Anwaltskanzlei möglicherweise nicht geeignet. Die richtige Schriftart gibt Ihrem Publikum eine Vorstellung von der Botschaft Ihrer Marke. Achten Sie also darauf, dass Sie sorgfältig auswählen.

Ihr Logo sollte auch für verschiedene Zwecke geeignet sein

Denken Sie bei der Gestaltung Ihres Logos daran, dass es nicht für immer auf Ihrem Bildschirm zu sehen sein wird. In einer Broschüre, in der oberen Ecke einer Webseite oder auf einem Schild; sieht es in Ihren Augen noch immer gut aus? Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Hintergründe sind ihrerseits zu berücksichtigen. Komplexe Designs können durchaus für verschiedene Hintergründe und Bereiche nicht geeignet sein.

Einen Kommentar posten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.